Automatenprojekt mit Braunschweiger Verkehrs-GmbH

Neue mobile Fahrscheinautomaten für die Niederflurbahnen der Braunschweiger-Verkehrs GmbH

Nach dem Zuschlag zur Automaten-Ausschreibung der Braunschweiger-Verkehrs GmbH an krauth technology in 2017 sind seit dem Sommer 2019 nun die Ticketautomaten bei den Stadtbahnen der Braunschweiger Verkehrs-GmbH (BSVG) aktiv im Einsatz.

Die Herstellung, Lieferung und Inbetriebnahme von 100 mobilen Fahrscheinautomaten AK0328 inklusive der Anbindung an das Back-Office System über das HUSST-Format, sowie zum Nachsystem SAP R/3 bildeten den wesentlichen Bestandteil des Auftrags. Zusätzlich erhielt die BSVG ein Monitoringsystem für die Fernwartung der Automaten und eine neu entwickelte Verkaufsapplikation.

Nach einer anspruchsvollen Projektphase ist es krauth technology gemeinsam mit dem Kunden nun gelungen, einen erfolgreichen Projektabschluss zu erreichen und mit der maßgeschneiderten Lösung die BSVG bei der Implementierung eines neuen Vertriebskanals zu unterstützen. Sämtliche Tickets im Verkehrsverbund Region Braunschweig werden seither über die neuen mobilen Fahrscheinautomaten von krauth technology verkauft und ersetzen damit vollständig den bisherigen Ticketverkauf über das Fahrpersonal.

„Mit den neuen Fahrscheinautomaten aus dem Hause krauth technology lösen wir den Fahrscheinverkauf beim Fahrpersonal im Stadtbahnbereich ab und schaffen mit zum Teil deutlich verkürzten Fahrgastwechselzeiten die Grundlage für eine weitere Beschleunigung unseres Trambetriebes“, so Jörg Reincke, Geschäftsführer der BSVG.

Clipboard

Projektsteckbrief

  • Kunde: Braunschweiger Verkehrs-GmbH

  • Beauftragung: 2017

  • Auslieferung: 2018-2019

  • Leistungsumfang: 100x mobile Fahrscheinautomaten AK0328 inkl. Anbindung an das Back-Office System und Monitoring Tool zur Fernwartung

Mobiler Fahrscheinautomat AK 0328 in Braunschweiger Straßenbahn

Das zeichnet die Ticketautomaten bei der BSVG aus:

  • Übersichtliche Bedienung über ein 15-Zoll-Touch-Display
  • Angebot des gesamten Ticketsortiments im Verbundtarif und Schnellauswahl für Tickets im Stadttarif
  • Tarifzonen- und Preisstufensuche für Fahrten im Verkehrsverbund und übergreifend
  • Kartenzahlung (V-Pay, Maestro und Girocard) inklusive kontaktlosem Zahlen
  • Zahlung und Geldrückgabe mit Münzen und Scheinen